Michel Delpech

Quand j'étais chanteur (Vidéo)

J'ai mon rhumatisme qui devient gênant
Ma pauvre Cécile, j'ai soixante-treize ans
Je fais d' la chaise-longue, et j'ai une baby-sitter
J' traînais moins la jambe quand j'étais chanteur.

J'avais des boots blanches, un gros ceinturon,
une chemis' ouverte sur un médaillon
C'était mon sourire, mon atout majeur
J' m'éclatais comm' une bête quand j'étais chanteur.

Un soir à Saint-Georges j' faisais la kermess'
Ma femm' attendait, planquée, dans la Mercédès
Ell' s'est fait j'ter dans l'Indre par tout mon fan-club
J'avais une vie d' dingue quand j'étais chanteur.

Les gens d' la police me reconnaissaient
Les excès d' vitesse, je n' payais jamais
Toutes mes histoires s'arrangeaient sur l'heure
On m'pardonnait tous mes écarts quand j'étais chanteur.

Ma pauvre Cécile, j'ai soixante-treize ans
J'ai appris que Mick Jagger est mort dernièrement
J'ai fêté les adieux de Sylvie Vartan.*

|: Pour moi, il y a longtemps qu' c'est fini
J' comprends plus grand' chose aujourd'hui
Mais j'entends quand mêm' des choses que j'aim'
Et ça distrait ma vie :|


*Was immer damit gemeint sein mag: M.D. ist zwar 2 Jahre jünger als S.V. (jedenfalls offiziell ;-), aber weit davon entfernt, ihrer Abschiedsfeier beizuwohnen. Sein eigenes Comeback ging 2006 - gut 30 Jahre nach diesem Lied - ziemlich in die Hose, alt, verfettet und krächzend, wie er inzwischen geworden war. Dagegen ist S.V. noch immer aktiv; und ich würde mal vermuten, daß eher sie auf der Beerdigung von M.D. dabei sein (und vielleicht sogar singen) wird - wenn der es denn überhaupt bis zu seinem 73. Geburtstag, den er hier besingt, machen sollte. Das wäre im Januar 2019...
Nachtrag: Es kam, wie es kommen mußte: Der Kettenraucher, der schon fast 40 Jahre keinen Hit mehr gehabt hatte, starb Anfang 2016, kurz vor Vollendung seines 70. Lebensjahrs, an Kehlkopfkrebs, während S.V. noch immer erfolgreich sang. Nun, außerhalb Frankreichs nahm davon kaum jemand Notiz - ganz anders, als eine Woche später auch David Bowie starb. Dabei hatte auch der schon seit Jahrzehnten keinen Hit mehr gehabt, und um den war es eigentlich noch weniger schade. Ehrlich gesagt war die einzige Todesnachricht in jenen Tagen, die mich wirklich in Trauer versetzte, das viel zu frühe Ableben von Toffee, der - sehr musikalischen - Katze aus "Funny cats and nice fish".
Aber das ist nur meine ganz persönliche Meinung. In Frankreich hatte M.D. bis zuletzt noch seine Fans; einer von ihnen - ein gewisser Thierry Fresnada - schrieb ihm zum Abschied eine rührende Coverversion auf dieses Lied: "T'es toujours chanteur".

Hansis Schlagerseiten