Wencke Myhre

Laß mich, wie ich bin

(Kehrreim:)
Laß mich, wie ich bin 
Laß mich jung sein und frei 
Laß mich, wie ich bin
Ich brauch' Dich nicht dabei
Meine Welt ist schön,
doch Du kannst sie nicht seh'n
Du verlangst, daß ich lebe, wie Du heut' noch lebst
Daß Du immer vor mir Deinen Zeigefinger hebst 
hat keinen Sinn - laß mich, wie ich bin!

Meine Sprache, die sprichst Du nicht
Meine (...?) verstehst Du nicht
Du sagst immer nur "nein, nein, nein!"
Bitte laß mich allein!

Kehrreim

Instrumental

Meine Freunde verstehen mich
Sie sind grade so dumm* wie ich
Warum willst Du das nicht (...?)
Jetzt sag' ich zu Dir "nein!"

Kehrreim

Laß mich, wie ich bin!


*Gemeint ist wahrscheinlich "jung" - aber "dumm" paßt eh viel besser auf diesen idiotischen Text ;-)

Hansis Schlagerseiten