Kritische Blaetter zur Geschichtsforschung und Ideologie

Unter besonderer Beruecksichtigung siebenbuergisch-saechsischer Zeitgeschichtsthemen

Critical Pages on Historical Research and Ideology
With special Regard to Transilvanian-Saxon Themes of Contemporary History

Klaus Popa 1998-2015




ARCHIV DES SIEBENBUERGISCHEN MITTELALTERS UND DER FRUEHEN NEUZEIT



Der Ost- (Transnistrien-) Einsatz der Evangelischen Landeskirche A.B. in Rumänien auf dem Hintergrund des "Volksgruppen"-Regiments 1940-1944



Vor 70 Jahren
Die NS-"Volksgruppenpolitik" in weiteren Archivdokumenten



Urkunden betreffend die rumänische „Legionäre Bewegung“
1940 - 1945



Der Nationalsozialismus bei den Banater Schwaben in Archivdokumenten
1940 - 1944



Dirk Rupnow, Judenforschung im Dritten Reich. Wissenschaft zwischen Politik, Propaganda und Ideologie (Historische Grundlagen der Moderne. Autoritäre Regime und Diktaturen), Baden-Baden 2011

Ein Literaturbericht



Chronologie der "Deutschen Volksgruppe in Rumänien" 1940 - 1944



Das
Burzenland als "Brückenkopf" zwischen dem lateinischen Westeuropa und den lateinischen Kreuzfahrerstaaten

Ein Beitrag zur Frage der Vertreibung des Deutschen Ritterordens aus dem Burzenland

Klaus Popa

Lebensdaten eines Weltenseglers



Reinhard Mehring, Carl Schmitt. Aufstieg und Fall. Eine Biographie, C.H. Beck München 2009


Dr. Hans KRAUSS, ein nordsiebenbürgischer Journalist in NS-Diensten

Ihrer Epoche verhaftete Männer ?

Zillich in antihumanistischer und militaristischer Arroganz

Streifzüge durch Archivbestände

Eine Auswahl abgebildeter und abschriftlicher Dokumente zur NS-Geschichte der Rumäniendeutschen, die seit 2005 der absoluten Vergessenheit und Ignoranz entrissen wurden


Das "Landestheater" der "Deutschen Volksgruppe in Rumänien" kein F R O N T T H E A T E R ?

Ein eklektisches Stückwerk aus allzu viel Kompromissbereitschaft

Vorläufige Bestandsaufnahme von Paul Milata, Zwischen Hitler, Stalin und Antonescu. Rumäniendeutsche in der Waffen-SS, 2007


DAS ONLINE -LEXIKON

Was verdrängt und verschwiegen wurde bis auf den heutigen Tag ...

Deutschsprachige Wissenschaftler, Kulturschaffende und Politiker aus, in und über Südosteuropa bis 1945 und darüber hinaus




Den Nationalsozialismus verstehen und begreifen
Günter Rohrmoser: Philosoph, Propgandist oder Ideologe?



Das "Volkszugehörigkeitszeugnis" des Zenztralverbands Auslanddeutscher Studierender in Leipzig 1932

Volksdeutsche NS-Grössen im Kulturbetrieb des Dritten Reiches. Wie sie im "Kulturlexikon zum Dritten Reich" von Ernst Klee erscheinen


ERWIN NEUSTÄDTER CONTINUATUS

Die Hauptwerke von Fritz Valjavec (1909-1960). Eine Untersuchung nach Bestandteilen der "Volks- und Kulturboden"-Dogmatik

Tut Europa auch noch "ostmitteleuropäischer" Konstruktivismus Leipziger Prägung Not ?

Konstruierte Migration. Rechtfertigungsversuche für die Errichtung eines "Zentrums der Vertreibungen"

Mathias Beers Doppelstrategie der "historischen Kontextualisierung"

Wenn die Feder eines Propagandafunktionaers zuschlaegt !

Neue Erkenntnisse


Heinrich Zillichs Gedankenwelt anhand von Texten. Ausgewählt und kommentiert von Klaus Popa

ERWIN NEUSTÄDTER (1897-1992-) Unter diesem Koordinator und Multiplikator des NS-Literautur- und Kunstverständnisses verkümmerte der einheimische Literaturbetrieb zu nationalistisch-chauvinistischer Propaganda und zu NS-Kriegshetze

Robert Gassner(1910-1990). Notwendige Ergänzung zu den am 19. August 2006 in Drabenderhöhe Gassner zu Ehren stattgefundenen Feierlichkeiten

Die Fesseln ressentimentkultureller Enge und geschichtsrevisionistischer Ausrichtung noch lange nicht abgestreift

"Der Einfluss von Faschismus und Nationalsozialismus auf Minderheiten in Ostmittel- und Südosteuropa, hg. von Mariana Hausleitner und Harald Roth, München 2006

Rezension von Armin Heinen auf dem Historikernetz der Humboldt-Universität in Berlin
Stellungnahme von Klaus Popa zur Rezension von Armin Heinen auf dem Historikernetz der Humboldt-Universitat

Neue Reihe: Der Vormarsch autoritären, antidemokratischen und nationalsozialistischen Gedankenguts in der rumäniendeutschen Studentenschaft, I. Folge, Der 15. Deutsche Studententag in Königsberg

Als das Chamäleon Zillich sich halbherzig outete...

Oder: Das Bekenntis des Heinrich Zillich zum Nationalsozialismus


Ein Zeugnis von feuilletonistischem Schablonpatriotismus

Zu: Richard Wagner, Der deutsche Horizont. Vom Schicksal eines guten Landes . Kennzeichnende Textstellen und Auszüge, thematisch gruppiert und kommentiert


Wider die "Verneiner", wider die "Angst" und für das "Ganze"

Eine vorläufige Bestandsaufnahme von "Der deutsche Horizont. Vom Schicksal eines guten Landes", von Richard Wagner, Berlin 2006


Der Banater Deutschlehrer HANS Weresch (1902-1986) und seine fragwürdige Treue zum katholischen Glauben

"Verschnitt" statt "Ausschnitt"

"Wenn die Daten und Fakten der Wirklichkeit entsprechen ..."
Eins sonderbare Art, zur NS-Vergangenheit zu stehen

Editorische Neuigkeit

»Akten um die "Deutsche Volksgruppe in Rumaenien" 1937 - 1945. Eine Auswahl«

Herausgegeben von Klaus POPA

Einzelheiten und Bezugsmoeglichkeiten unter:
Peter Lang Verlagsgruppe

Bern - Berlin - Bruxelles - Frankfurt am Main - New York - Oxford

Besprechung von Prof. Dr. Frank-Rutger Hausmann (Freiburg im Breisgau)


Was moechte diese Seite?
( What's the aim of this page? )

Rumaeniendeutsche als Kriegsverbrecher vor polnischen Gerichten
Ihrer Epoche verhaftete Maenner? oder Die exemplarische Wirksamkeit von RESSENTIMENTDISKURS und RESSENTIMENTKULTUR
Der Filz von Kulturfunktionaeren und Ministerialbuerokraten vereitelt die Finanzierung der Dokumentensammlung »Akten um die "Deutsche Volksgruppe in Rumaenien" 1937-1945. Eine Auswahl», die die NS-Zeit der Rumaeniendeutschen erstmals einschlaegig belegt

Das problematische LEXIKON zur GESCHICHTE SUEDOSTEUROPAS
Der Fruehgeschichtler Hans Reinerth vergab sich bedenkenlos dem NS

DIE AKTUELLEN THEMEN

Aeltere Folgen der "Kritischen Blaetter ..."

DIE AKTE ARENS und HORVATH

oder der propagandistische Missbrauch von "Landeskunde" und "Suedosteuropaforschung"


HANS BERGELS "DICHTUNG und WAHRHEIT" LAESST SELBST GOETHE ERBLASSEN


Q U E L L E N
Kritikwuerdige und kritische Texte


Sie koennen nicht, oder sie wollen nicht anders ....
Ueber das Handbuch Siebenbuergen , hg. von Harald Roth


EIN HOEHEPUNKT GUNDELSHEIMER SKANDALGESCHICHTE

Beleuchtung des Rummels um das Buch von Lucian Boia auf dem Hintergrund der Abgruendigkeiten des "Siebenbuergen"-Handbuchs


Unterschlagung, Verfaelschung und Desinformation machen auch vor dem "Biographisch-bibliographischen Kirchenlexikon" keinen Halt !

Der NS-Bischof Wilhelm Staedel
von Ulrich Andreas Wien

Bischof Friedrich Mueller-Langenthal
von Konrad G. Guendisch


Keine fuenfte Kolonne ?
Hier geht's weiter

Das Weitertreten von "Frage-Muehlen" und die Realitaet des "volksdeutschen"-NS

IMMER AKTUELL

Die Gleichschaltung der Deutschen Volksgruppe in Rumaenien und das 'Dritte Reich' 1941-1944
von Johann Böhm
Peter Lang, Europaeischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt a.M etc. 2003


Klaus Popa (Hg.), DIE RUMAENIENDEUTSCHEN ZWISCHEN DEMOKRATIE UND DIKTATUR.
DER POLITISCHE NACHLASS VON HANS OTTO ROTH 1919 - 1951


DIE AKTE GUNDELSHEIM
Der Arbeitskreis für Siebenbuergische Landeskunde e.V. in Gundelsheim/Neckar und die siebenbuergisch-sächsische NS-Vergangenheit
The "Arbeitskreis fuer Siebenbuergische Landeskunde" in Gundelsheim/Neckar and the Nazi-Past of the Transilvanian Saxons

DIE NEUESTEN SEITEN AUS DER AKTE GUNDELSHEIM

Harald Roths juengste und bisher einzige "Leistung": prinzipielle Verneinung des NS-Fanatismus bei den Rumaeniendeutschen


Stereotypen in der Geschichtsforschung

Das Meisterwerk HARALD ROTHS


13 bedenkliche Punkte


Briefe die sie sehr wohl erreichten

DEN NATIONALSOZIALISMUS VERSTEHEN UND BEGREIFEN
Günter Rohrmoser: Philosoph, Propagandist oder Ideologe?

DIE TOTGESCHWIEGENE DIMENSION

&xnbsp;Das andere Gesicht von Fritz Valjavec, Theodor Oberlaender, Fritz Cloos, Hans Meschendoerfer, Oswald Teutsch, Hans Mieskes, Hermann Oberth, Erhard Plesch, Arnold Weingaertner, Fritz Theil, Willi Schiel, Arthur Phleps, Hans Acker, Hermann Gross; Hans Weresch, Robert Gassner, Hans Krauss


Rezensionen zeitgeschichtlicher Literatur

Die totgeschwiegene Dimension: 2. Der unbekannte Oswald Teutsch
The Hushed-up Dimension: 2. The Unknown Oswald Teutsch

NS-Taeterprofile
Profiles of Nationalsocialist Perpetrators


DIE SIEBENBUERGER SACHSEN UND DIE VERGANGENHEITSBEWÄLTIGUNG
The Transilvanian Saxons and Mastering the Past

An Outline of Transilvanian-Saxon History

A R C H I V
A R C H I V E


The Avalon Project at the Yale Law School. NUREMBERG TRIAL


FACHZEITUNG.DE
Das neutrale Portal

uer den Interessierten Leser Waehlen Sie aus vorsortierten Fachgebieten alles was Sie über Fachzeitschriften wissen wollen ! * Inhaltsreport * Probeexemplar anfordern * Preisinfos


mailto:[email protected]



Gehe zu Top

Datei: .../Blaetter.htm/                        Angelegt: 08.12.1998                    Geaendert: 14.10.2015